iPad zurücksetzen ohne Apple ID vom Vorbesitzer 4 Methoden

Quick Navigation

Ein gebrauchtes iPad im Internet bestellt, nach zwei Tagen kommt das Päckchen an, wie schnell. Allerdings beim Aktivieren finden Sie heraus, dass eine unbekannte Apple ID hinterlegt. Was tun? Keine Panik, wir wissen wie die Hase läuft.

 

Mit diesen 4 Tricks löschen Sie die alte Apple ID vom Vorbesitzer und setzen Ihr iPad Pro/Air zurück auf Werkseinstellungen zurück.

Die allgemeine Lösung um ein iOS-Gerät zurückzusetzen ist über das Gerät-Einstellungen. Dies können wir jederzeit machen wenn wir das Apple ID Passwort kennen, da es dabei angefordert wird. Wissen aber nur weniger über das iOS Hard Reset.

In einem sogenannten Wiederherstellungsmodus kann man die Apple ID umgehen und das iPad neu setzen. Für diese Aufgabe benötigen wir iTunes auf dem PC und gegebenenfalls Finder auf einem Mac.

Achtung:

Diese Methode gilt, nur wenn der Dienst „Mein iPad suchen“ auf dem Gerät ausgeschaltet ist. Sonst wird die Anmeldungsfenster beim Zurücksetzen auf iTunes immer noch erscheinen. Im Fall wenden Sie sich an die anderen drei Methoden an.

Schritt 1. Zuerst verbinden Sie Ihr iPad mit dem iTunes. Schließen Sie das Gerät über ein USB-Kabel an den Computer an und starten Sie iTunes. Das iPad wird automatisch erkannt.

Schritt 2. Als nächstes versetzen Sie Ihr iPad in DFU- bzw. Wiederherstellungsmodus. Halten Sie die Home-Taste und die Obere-Taste gedrückt, bis auf dem iPad Bildschirm das iTunes Verbinden Symbol zeigt. Man bekommt eventuell die Meldung „iTunes hat ein iPad im Wartungszustand erkannt“ auf iTunes. Klicken Sie auf „OK“.

Schritt 3. Nun können Sie das iPad neu setzen. Gehen Sie auf iTunes zu Gerät-Übersicht. Unter der iOS-Information klicken Sie auf den Button „iPad wiederherstellen“. Folgen Sie den Anweisungen um das Hard Reset durchzuführen.

iPad wiederherstellen

Alle Daten und Einstellungen auf dem Gerät werden gelöscht einschließlich die Apple ID vom Vorbesitzer. Falls diese Methode nicht geht, oder Sie brauchen nur den iPad Bildschirm zu entsperren ohne Apple ID, dann ist ein Drittanbieter-Tool notwendig.

Wenn mit iTunes funktioniert nicht möchten oder Ihr Apple ID vergessen haben, können Sie diese Methode verwenden. In meisten Fälle ist der „Mein iPad suchen“-Dienst aktiviert und man kann nicht so leicht das Gerät über iTunes resetten. Genau für diesen Umstand ist das Tool Passvers iPhone Unlocker zu verwenden.

Hinweis:

Wenn „Mein iPhone suchen“ aus ist: Mit iOS Unlocker App kann Apple ID für alle iOS Versionen entfernt werden. Wenn „Mein iPhone suchen“ ein ist: Wenn Sie Version vor iOS 11.4 verwenden, setzen iOS Unlocker alle Einstellungen zurück und die Daten werden nicht gelöscht. Falls iOS 11.4 Version oder höher, werden beim Entsperren der Zwei-Faktor-Authentifizierung und des Bildschirm-Sperrencodes alle Daten gelöscht und das Gerät wird auf die neueste iOS-Version aktualisieren

Das FonePaw Tool ist in der Lage, die Apple ID von iOS-Geräten bzw. iPhone, iPad, iPod touch zu entfernen. Für iPads funktioniert das Programm ebenfalls für Geräte mit dem neueren iPadOS. Darüber hinaus kann man das Tool benutzen, um den iPad-Code oder Bildschirm Code ohne iTunes ohne Apple ID zu löschen. Es ist also ein sozusagen Profi Unlocker.

  • Unterstützte iOS-Version: iOS 15, iOS 14, iOS 13, iOS 12, iOS 11, iOS 10.3, iOS 10, iOS 9 und früher.
  • Unterstützte iOS-Geräte: iPhone 13, iPhone 13 Pro, iPhone 13 mini, iPhone 12, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max,iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max, iPhone XS, iPhone XR, iPhone XS, iPhone 8, iPhone 7, iPhone 6 und alle Modelle von iPad.

Kostenlos können Sie Passvers iPhone Unlocker herunterladen und ausprobieren. Die Anwendung ist extrem einfach. Wir zeigen Ihnen wie es läuft.

Schritt 1. Verbinden Sie Ihr iPad mit dem Computer über USB-Kabel. Tippen Sie auf dem Gerät-Bildschirm auf Vertrauen um die Verbindung zu erstellen.

iOS Unlocker Interface

Schritt 2. Führen Sie die Software Passvers iPhone Unlocker aus. Und klicken Sie mittel auf die Funktion „Apple ID löschen“. Ihr iPad soll vom Programm sofort erkannt werden.

Apple-ID löschen iOS Unlocker

Schritt 3. Lesen Sie die Anmerkungen auf dem Software-Interface. Danach klicken Sie auf den Starten-Button. iOS Unlocker beginnt, die alte Apple ID vom iPad zu löschen. Das Gerät wird auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und neu gestartet.

Gerät neustarten iOS Unlocker

Die auf diese Art und Weise entsperrte Geräte werden aufgrund des Factory-Reset geleert. Das heißt, all die Daten und Dateien werden dabei gelöscht. Falls Sie die Daten behalten wollen, machen Sie zuvor ein Backup für das iPad. Oder bringen Sie das folgende Systemwiederherstellung Mittel zum Einsatz.

Alternativ kann man mit der Software Passvers iOS Systemwiederherstellung das iPad ohne Apple ID zurücksetzen. Das Programm bietet zwei Modi für die iOS-Zurücksetzung. Eins davon ermöglicht uns sogar, das iPad ohne Datenverlust zu resetten, und die Apple-ID-Anmeldung kann auch dadurch entfernt werden.

Schritt 1. Starten Sie das Passvers „iOS Systemwiederherstellung“ und verbinden Sie Ihr iPad mit einem USB-Kabel mit dem Computer.

iOS Systemwiederherstellung starten

Schritt 2. Klicken Sie auf den Starten-Button. Wenn das Programm Ihr iPad richtig erkennt, zeigt sich auf dem nächsten Bildschirm zwei Wiederherstellungsmodi zur Auswahl.

Schritt 3. Beim Standard-Modus setzt das Programm Ihr iPad zurück und löscht die aktuelle Apple ID Anmeldung ohne Datenverlust. Beim Erweiterter Modus werden alle Daten und Einstellungen auf dem Gerät geleert. Wählen Sie eine Option nach Bedürfnisse aus und bestätigen Sie die Auswahl.

Schritt 4. Dir Zurücksetzung läuft. Halten Sie Ihr iPad angeschlossen und benutzen es nicht. Und das Programm zeigt Ihnen jede einzelne Information des Prozesses.

Gerät-Reparatur abgesclossen

Normalerweise funktionieren 99,9 Prozent der Fälle mit den obervorgestellten Methoden und Software. Bei Fehler liegt es wahrscheinlich daran, dass das iOS bzw. iPadOS zu neu ist und die Software sind noch nicht damit kompatibel. Wenn Sie nicht auf die Updates warten möchten, probieren Sie folgend die ultimative Lösung aus.

Aus Datenschutzgründen wurde die Funktion „Mein iPad suchen“ von Apple eingeführt, damit man ein gebrauchtes bzw. gestohlenes iPad nicht so einfach zurücksetzt und benutzt. Wenn der Kontakt mit dem Vorbesitzer für Sie nicht möglich ist, und die Software wegen Kompatibilitätsproblem nicht helfen, dann ist es Zeit den Apple Store Laden einen Besuch abzustatten. Sicher können die Support-Experte dort uns etwas anbieten.

  • Um Hilfe von Apple Support zu rufen sind geeignete Nachweise erforderlich:
  • Die originale Rechnung vom Produkt;
  • Den Kaufvertrag zwischen Ihnen und dem Händler oder dem privaten Anbietern.
  • Buchen Sie also einen Support-Termin über die Apple Support Seite und bringen die Papier in den Laden. Dann helfen die Mitarbeiter des Apple-Stores Ihnen das iPad neu einzurichten und die fremde Apple ID loszuwerden.
iPad löschen mit Apple Support

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass wir 4 Methoden gezeigt haben. Sie können nach Ihrer Situstion eine Methode auswählen. Die Erste ist am einfachsten, aber wenn Sie das Passowrt vergessen haben, ist die zweite für sich, 100% iPad zurückzusetzen.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments