5 Wege: iPhone zurücksetzen ohne Apple ID [100% Effektiv]

Inhalt

Überblick:

In diesem Beitrag erfahren Sie 5 praktischen Möglichkeiten, damit Sie Ihr iPhone löschen ohne Apple ID, wenn die Funktion „Mein iPhone suchen“ aktiviert ist. Wenn Sie nach einer mühelosen und sicheren Weise suchen, ist Passvers iOS Unlocker Ihre erste Wahl!

Wenn Sie unglücklich das Apple ID Passwort vergessen haben, kann Ihr iPhone nicht mehr synchronisiert oder gesperrt werden. Oder Sie haben aufgrund des begrenzten Budgets nur ein gebrauchtes iPhone gekauft, auf dem noch die Daten und Einstellungen des Vorbesitzers gespeichert sind.

Aus welchen Gründen wollen manche Apple-Benutzer das Apple zurücksetzen. Aber sie finden, dass iPhone Zurücksetzen ohne Apple ID auf Werkseinstellung nicht so einfach ist. Wenn Sie auch auf das gleiche Problem stoßen, können Sie diesen Beitrag weiterlesen, um Ihr iPhone problemlos ohne Apple-ID zurückzusetzen, damit Sie erneut Ihr iPhone einrichten können.

Die Apple-ID ist mit dem iPhone verknüpft und schützt Ihre persönlichen Daten. Ohne Apple-ID kann Ihre Dateien in dem iPhone nicht mehr auf dem iCloud synchronisiert werden. Wenn Sie die Funktion „Mein iPhone suchen“ deaktivieren, können Sie über verschiedene Methoden das iOS-System erneut installieren. Aber bleibt die Apple-ID mit dem Gerät weiterhin verknüpft.

Die Methoden und Tricks in diesem Beitrag kann nur funktionieren sein, wenn Sie vorher die Funktion „Mein iPhone suchen“ abgeschaltet haben. Wenn nicht, haben Sie keine Chance ohne Passwort, iPhone zurückzusetzen.

In Folgenden werden wir Ihnen die 5 besten und praktischen Wege anzeigen, um das iPhone problemlos löschen ohne Apple-ID.

Zuerst empfehlen wir Ihnen das professionelle Programm Passvers iOS Unlocker zum iPhone ohne Apple ID Zurücksetzen, obwohl Sie schon die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert oder die Sicherheitsfrage vergessen haben.

Der Unlocker garantiert nicht nur eine Entsperrung des iPhones ohne Sperrcode, um die Dateien des iPhones zuzugreifen, sondern auch ohne Apple ID Passwort iPhone zurückzusetzen .

Unterstützte iOS-Version: iOS 16, iOS 15, iOS 14, iOS 13, iOS 12, iOS 11, iOS 10.3, iOS 10, iOS 9 und früher.

Unterstützte iOS-Geräte: iPhone 14, iPhone 13, iPhone 13 Pro, iPhone 13 mini, iPhone 12, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max,iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max, iPhone XS, iPhone XR, iPhone XS, iPhone 8, iPhone 7, iPhone 6 und alle Modelle von iPad.

Vorm Zurücksetzen müssen Sie erfahren:

  • Dieser Trick ist nur für aktivierte iOS-Geräte gültig.
  • Falls „Mein iPhone suchen“ bei Ihrem iPhone deaktiviert oder Ihr Gerät mit einer Version vor iOS 11.4 ausgestattet ist, wird iOS Unlocker nach dem Zurücksetzen die Daten nicht löschen.
  • Für Geräten mit iOS 11.4 oder höher müssen die Zwei-Faktor-Authentifizierung und der Bildschirm-Passcode aktivieren, um dann mit dem Unlocker die Apple ID zu entfernen. Und alle Daten werden nach dem Reset gelöscht. Bevor Sie starten, erstellen Sie besser ein Backup.
  • Nach dem Entfernen sollten Sie niemals die Funktion „Alle Inhalte und Einstellungen löschen“ verwenden oder über iTunes Ihr iPhone wiederherstellen. Andernfalls wird Ihr Gerät neu gestartet und Sie werden aufgefordert, den Passcode der ursprünglichen Apple ID erneut einzugeben und in der iCloud-Aktivierung stecken zu bleiben.
  • Gehen Sie zu Einstellungen > [Ihr Name] > Wo ist > Deaktivieren Sie „Mein iPhone suchen“.

iPhone komplett zurücksetzen ohne Apple ID

Befolgen Sie bitte den Schritten darunter, um das iPhone ohne Apple-ID zurückzusetzen:

Schritt 1: Nachdem Sie das Programm Passvers iOS Unlocker auf Ihrem Computer installiert haben, verbinden Sie Ihr iPhone mit dem PC über einen USB-Kabel.

Schritt 2: Danach starten Sie das Programm und klicken Sie auf die Funktion „Apple-ID löschen“.

iPad Code vergessen ohne iTunes entfernen

Schritt 3: Das Programm wird direkt Ihr Gerät erkennen. Zunächst klicken Sie auf „Starten“.

Notiz: Alle Daten werden gelöscht, wenn Sie die Apple-ID aus Ihrem iPhone löschen. Und bevor Sie das Passwort der Apple-ID zurücksetzen, sollen Sie nicht mehr die gleiche Apple-ID auf Ihrem iPhone verwenden.

Apple-ID löschen iOS Unlocker

Schritt 4: Das Programm wird den Prozess des Entfernens der Apple-ID beginnen. Während des Vorgangs wird Ihr iPhone vielmals neugestartet. Dann sollen Sie nicht das Gerät bewegen.

Apple-ID löschen prozess

Schritt 5: Das Prozess wird eine Weile dauern. Danach wird Ihr iPhone auf dem neuesten Zustand aktualisiert. Jetzt können Sie Ihr iPhone einrichten und dann die Dateien mit dem vorher erstellten Backup wiederherstellen.

Gerät neustarten iOS Unlocker

Apple bietet auch einen offiziellen Weg, um Ihr iPhone ohne Apple-ID zurückzusetzen: iTunes, während die Funktion „Mein iPhone suchen“ schon ausgeschaltet ist.

Schritt 1: Zuerst schalten Sie das iPhone aus. Danach drücken Sie die Lauter-Taste und lassen Sie die Los. Dann drücken Sie die Leise-Taste und lassen Sie die auch los. Anschließend halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis das Symbol vom Wiederherstellungsmodus angezeigt wird.

Wiederherstelungsmodus aktivieren iPhone

Schritt 2: Sobald Ihr iPhone in dem Wiederherstellungsmodus ersetzt wird, verbinden Sie das iPhone mit dem iTunes. Danach wird ein Pop-Up-Fenster wie im Screenshot automatisch erscheint:

iPhone zurücksetzen ohne Apple-ID mit iTunes

Schritt 3: Nur klicken Sie auf „Wiederherstellen“, um Ihr iPhone zurückzusetzen. Alle Dateien werden auch aus Ihrem iPhone gelöscht. Nach Abschluss der Zurücksetzung können Sie das Gerät erneut einrichten.

Wenn Sie ein gebrauchtes iPhone gekauft haben und finden, dass die Apple ID noch vom Vorbesitzer verbleibt, können Sie auch das Zurücksetzen Ihres iPhone mit einer weiteren iOS-Software – Passvers iOS Systemwiederherstellung schaffen ohne sie zu kontaktieren. Dieses Programm ist mit iPhone 14 und iOS 16 kompatibel und unterstützt, die Anmeldung von der alte Apple ID nach dem iPhone auf Werkseinstellung zu entfernen. Sehen Sie bitte weiter, wie Sie iPhone Zurücksetzen ohne Apple ID vom Vorbesitzer:

Schritt 1. Führen Sie das Programm auf Ihrem PC/Mac aus nach der Installation und verbinden Sie das iPhone-Handy mit dem Computer über einen USB-Kabel.

Schritt 2. Nachdem Ihr iPhone von dem Computer erkannt hat, klicken Sie auf die „Starten“-Taste.

iOS Systemwiederherstellung starten

Schritt 3. Das Programm zeigt dann in einem neuen Fenster 2 Modi zur Wiederherstellung für Benutzer. Wenn Sie keine Datenverlust nach dem iPhone Zurückzusetzen haben wollen, sollten Sie den Standard-Modus auswählen. Wenn Sie die verbleibte Dateien auch bereinigen möchten, sollten Sie den „Erweiterter Modus“ verwenden.

Schritt 4. Die Zurücksetzung läuft, sobald Sie einen gewünschten Modus ausgewählt haben. Halten Sie jetzt Ihr iPhone angeschlossen und verwenden Sie es beim Zurücksetzen-Prozess nicht.

Gerät-Reparatur abgesclossen

Ob man iPhone ohne Apple ID auf die Werkseinstellungen zurücksetzen kann? Die Antwort ist positive. Dafür benötigen Sie die App „Einstellungen“ auf Ihrem iPhone. Diese Methode ist nur möglich, wenn die Funktion „Mein iPhone suchen“ deaktiviert sein muss. Und Sie müssen den Einschränkungscode wissen.

Wo steht der Einschränkungscode beim iPhone

Einschränkungscode, bei iOS 12 durch Bildschirmzeit Code ersetzt, bezeichnet auch als Kindersicherung. Sie ist eine nützliche Funktion, um den Zugriff auf bestimmte Apps und Funktionen zu verhindern.

Beim ersten Aufrufen der Einschränkungen-Funktion vom iPhone werden Sie aufgefordert, einen Code für diese Option einzurichten. Sie können die Option über die iOS-Einstellungen im Bereich „Bildschirmzeit“ finden.

iPhone Bildschirmzeit

iPhone komplett löschen ohne Apple ID:

Schritt 1. Gehen Sie zur App „Einstellungen“ in Ihrem iPhone.

Schritt 2. Klicken Sie auf die Registerkarten „Zurücksetzen > Alle Inhalte und Einstellungen löschen“.

Schritt 3. Geben Sie Ihren Passcode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und klicken Sie auf „iPhone löschen“.

iPhone komplett löschen

Wenn die Apple ID zu dem alten iPhone-Benutzer gehört und die Funktion „Mein iPhone suchen“ eingeschaltet hat, gibt es auch eine offizielle Möglichkeit, Ihr iPhone zurücksetzen ohne Apple ID. Aber bitte achten! Sie müssen alle Informationen dieses iPhones oder die entsprechenden Nachweise des Kaufens für dieses iOS-Geräts haben wie:

  • Die originale Rechnung des Produkts

  • Den Kaufvertrag zwischen Ihnen und dem Händler oder den privaten Anbietern. Die originale Rechnung des iPhones

Sie können dann den Apple Supportanrufen und ihn bitten, Ihr iPhone zurückzusetzen. Nachdem Apple-Offiziell bestätigt haben, dass das iPhone Ihnen gehört, werden sie Ihnen dabei helfen, Ihr iPhone ohne Apple ID zurückzusetzen.

Wenn keine der oben genannten Informationen gefunden werden können oder Sie ein gebrautes iPhone gekauft haben, funktioniert dieser Trick nicht. Wir empfehlen Ihnen, die erste Methode zu verwenden, es gibt keine Begrenzung, um Ihr iPhone mit einem Klick zurückzusetzen.

Was passiert, wenn ich mein iPhone ohne Apple ID zurücksetzen?

Nach dem Wiederherstellen der Werkseinstellungen werden alle Daten und Einstellungen von Ihrem iPhone gelöscht. Sie können aich mit einer neuer Apple ID anmelden und auf diese Daten zugreifen.

Kann ich iPhone ohne Apple ID zurücksetzen, ohne Daten zu verlieren?

Natürlich JA. Wie oben erwähnt, gehören Passevers iPhone Unlocker und mithilfe von Apple Support zu solcher Weise, wenn FMI deaktiviert ist oder die Nachweise geboten werden. Mit iTunes und iCloud sowie iOS Systemwiederherstellung werden alle Ihren Daten gelöscht.

Hier geht es darum, wie Sie Ihr iPhone ohne Apple ID zurücksetzen können. Wenn Sie sich Sorgen um die Sicherheit Ihrer Daten machen, ist Passvers iPhone Unlocker die beste sowie uneingeschränkte Option für Sie. Einfach, professionell und praktisch! Es entfernt nicht nur die Apple ID, sondern entsperrt auch den Sperrcode und den Bildschirmzeit Code .

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments