iPad Aktivierungssperre umgehen ohne Apple ID komplette Anleitung 2022

Inhalt

Wenn Ihr iPad mit einer Aktivierungssperre eingerichtet ist, Sie aber Ihr Apple ID-Passwort vergessen haben, kann es schwierig sein, Ihr iPad weiterhin zu entsperren.

Aber Sie können Ihr iPad leicht entsperren, indem Sie über Ihre Apple ID hinausgehen und die fünf in diesem Artikel beschriebenen Methoden befolgen.

Was ist iPad Aktivierungssperre

Die Aktivierungssperre ist eine von Apple entwickelte Funktion zum Sperren Ihres Geräts bei Verlust oder Diebstahl . Wenn die Aktivierungssperre aktiviert ist, können Sie Ihr Gerät aus der Ferne über iCloud sperren. Die Aktivierungssperre schützt Ihr Apple-Gerät und verfolgt Ihr Gerät, um die Chancen für eine Wiederherstellung zu erhöhen.

Im schlimmsten Fall können Sie mit der Aktivierungssperre auch alle Daten von Ihrem Gerät aus der Ferne löschen. Damit ist praktisch garantiert, dass die Person, der Ihr Gerät gehört, niemals Ihre Fotos, Nachrichten oder in iCloud gespeicherten Dokumente sehen wird.

Die Aktivierungssperre auf dem iPad ist mit der Funktion „Mein iPad suchen“ verknüpft. Sobald „Mein iPad suchen“ als „Ein“ eingerichtet ist, wird die iPad-Aktivierungssperre automatisch aktiviert. Standardmäßig sind sie aktiviert. Wenn Sie die Funktion „Mein iPad suchen“ deaktivieren möchten, müssen Sie sein Passwort der Apple ID eingeben.

Methode 1. iPad Aktivierungssperre löschen ohne Apple ID oder Passwort

Passvers iPhone Unlocker ist ein sehr professionelles, aber einfach zu bedienendes iOS-Entsperrungstool, das mit allen Modellen nicht nur des iPhones, sondern auch des iPads und des iPod Touch funktioniert.

Klicken Sie einfach auf „Gratis Download“, um es kostenlos auf Ihr Computergerät herunterzuladen und Ihr iPad zu entsperren.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Aktivierungssperre des iPad zu umgehen.

Schritt 1: Nach der Installation verbinden Sie Ihr iPad mit dem PC über einen USB-Kabel.

iPad mit PC verbinden

Schritt 2: Anschließend starten Sie das Programm und klicken Sie auf die entsprechende Funktion „iCloud-Aktivierungssperre umgehen“. Passvers iPhone Unlocker wird direkt Ihr Gerät erkennen. Dann klicken Sie auf „Starten“.

Passvers iPhone Unlocker Oberflaeche
icloud-aktivierungssperre-starten

Schritt 3: Nach einer gewissen Zeit bestätigen Sie bitte Ihr Gerätemodell und klicken auf „Umgehung der Aktivierungssperre starten“. Dann starten Sie die Umgehung.

umgehung-der-aktivierungssperre-starten

Schritt 4: Das Programm wird den Prozess des Umgehens der iPad-Aktivierungssperre beginnen. Der Prozess wird eine Weile dauern. Nachdem es abgeschlossen ist, neustarten Sie Ihr iPad und melden Sie sich mit Ihrem iCloud Konto an, Jetzt können Sie das Gerät aktualisieren oder einrichten.

Umgehung der Aktivierungssperre beenden

Methode 2. iPad Aktivierungssperre umgehen mit Jailbreak

Außerdem ist es möglich, durch Jailbreaking die Aktivierungssperre zu deaktivieren. Die Schritte sind jedoch komplex und können dazu führen, dass das Gerät veraltet, wenn es von einer unerfahrenen Person bedient wird.

Wir werden checkra1n zum Jailbreak verwenden. Um es auszuführen, benötigen Sie Zugang zu einem macOS- oder Linux-Gerät, da checkra1n derzeit nur diese beiden unterstützt.

Schritt 1. Laden Sie die neueste Version des checkra1n Jailbreaks von der Website herunter. Danach öffnen Sie das Terminal auf Ihrem Rechner und installieren Homebrew mit dem Befehl: /usr/bin/ruby -e „$(curl -fsSL https://raw.githubusercontent.com/Homebrew/install...)“

checkra1n Jailbreak

Schritt 2. Verwenden Sie brew, um usbmuxd mit dem folgenden Befehl zu installieren: brew install usbmuxd

Schritt 3. Versetzen Sie Ihr Gerät in den DFU-Modus, um den iBoot-Bootloader von Apple zu umgehen. Dann führen Sie checkra1n aus und jailbreaken Sie das iPhone, indem Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.

Upgrade iOS mit DFU Modus

Schritt 4. Mithilfe dem iproxy-Dienst von usbmuxd verbinden Sie Ihr Mac/Linux Computer mit dem gejailbreakten Gerät. Unter ist der Befehl: iproxy 2222 44

iproxy-2222-44

Schritt 5. öffnen Sie ein weiteres Terminalfenster und verbinden Sie sich mit dem geöffneten Port, indem Sie Folgendes eingeben

ssh [email protected] -p 2222

{das Standardpasswort ist normalerweise 'alpine'}

Schritt 6. Mounten Sie das Dateisystem, um die Datei setup.app zu ändern. Benennen Sie die Datei um und entfernen Sie sie dann vollständig mit:

mount -o rw,union, update /

mv /Programme/Setup.app/Programme/Setup.bak

rm -rf /Anwendungen/Setup.app

setup-app-aendern

Schritt 7. Löschen Sie den Cache und beenden Sie den Springboard-Prozess, um ihn zurückzusetzen.

uicache -all

killall backboardd

Aber ist es nicht so einfach zu bedienen und sicher wie Passvers iPhone Unlocker.

Methode 3. iPad aktivierungssperre entfernen über iCloud

Das Entfernen der iPad Aktivierungssperre kann auch über iCloud erfolgen.

  1.  Öffnen Sie iCloud.com mit einem Browser.
  1. Melden Sie sich mit den Apple ID-Anmeldedaten des Besitzers an. (Hinweis: An dieser Stelle überprüfen die Benutzer vielleicht, ob Ihre Anmeldung mit dem iPad, das mit ihrem Konto verbunden ist, legitim ist)
iCloud Apple ID anmelden
  1. Wählen Sie das Symbol „iPhone suchen“. Er ist für alle Apple-Geräte verfügbar.
  1. Wählen Sie auf der Karte den blauen Punkt aus, der dem iPhone oder iPad gehört, bei dem Sie sich anmelden möchten.
  1. Wählen Sie „Löschen [Gerät]“ und „Vom Konto löschen“.
iPad vom Konto loeschen

Methode 4. iPad Aktivierungssperre hacken über DNS

Die Aktivierungssperre kann mit dem iCloud DNS Bypass kostenlos aufgehoben werden. Dieser Vorgang muss nur in den WiFi-Einstellungen vorgenommen werden.

Es ist jedoch möglich, dass Sie nicht die volle Funktionalität Ihres iPad-Geräts freischalten können und dass es nicht dauerhaft freigeschaltet ist.

  1. Wählen Sie beim Einrichten Ihres Geräts Ihr Land/Ihre Region aus.
  1. Klicken Sie auf dem Bildschirm für die WiFi-Auswahl auf „i“. Falls nicht, klicken Sie auf die Home-Taste und wählen Sie die Option „Weitere Wi-Fi-Einstellungen“.
DNS Bypass iphone
  1. Gehen Sie nun zu den Wi-Fi-Verbindungseinstellungen und wählen Sie „Dieses Netzwerk vergessen“. Klicken Sie erneut auf das „i“-Symbol und Sie finden die Option, einen DNS-Server einzugeben. Wählen Sie aus der folgenden Liste eine IP-Adresse für Ihren Standort aus und fügen Sie sie hinzu.
  • Amerika: 104.154.51.7
  • Südamerika: 35.199.88.219
  • Asien: 104.155.220.58
  • Europa: 104.155.28.90
  • Australien und Ozeanien: 35.189.47.23
  • Andere Kontinente: 78.100.17.60
  1. Wählen Sie die Option „Zurück“ in der oberen linken Ecke des Bildschirms, wählen Sie Ihr WiFi-Netzwerk aus den verfügbaren Optionen und geben Sie Ihr WiFi-Passwort ein. Klicken Sie auf Zurück statt auf Weiter und Sie gelangen zum Bildschirm iCloud-Umgehung.
iCloud DNS Bypass

Methode 5. iPad Aktivierungssperre aufheben bei Apple

Diese Methode ist ein wenig kompliziert, und um Hilfe zu erhalten, müssen Sie Folgendes vorbereiten.

  1. Ein Kaufnachweis: Sie müssen die Originalquittung, den Namen des Käufers, die Uhrzeit und das Datum des Kaufs sowie die Seriennummer vorlegen, um zu beweisen, dass Sie der tatsächliche Eigentümer sind.
  1. Eigentumsnachweis: Dazu gehören iMessages oder andere Dokumente, die belegen, dass Sie der tatsächliche Eigentümer des Geräts sind. Wenn Sie einen Online-Kauf getätigt haben, ist die Möglichkeit, den Kauf nachzuweisen, eine große Hilfe, um von Apple Hilfe zu erhalten. In fast allen Fällen wird das System nach der Seriennummer Ihres Geräts fragen, stellen Sie also sicher, dass Sie sie haben.

Hinweis:Auch wenn Sie der tatsächliche Besitzer des Geräts sind und legitimerweise Hilfe benötigen, gibt es keine Garantie, dass Sie von einem Apple Mitarbeiter Hilfe erhalten.

FAQs zur iPad Aktivierungssperre

iPad plötzliche Aktivierungssperre, was tun?

Sie müssen Ihr iPad mit Ihrem Computer verbinden, um es mit iTunes zu entsperren, oder den Apple Support kontaktieren.

Wie kann ich die iPad Aktivierungssperre deaktivieren?

Die Aktivierungssperre auf dem iPad ist mit der Funktion „Mein iPad suchen“ verknüpft.

Wenn Sie die Funktion „Mein iPad suchen“ deaktivieren möchten, müssen Sie sein Passwort der Apple ID eingeben. Und tippen Sie auf „Wo ist“, um „Mein iPhone suchen“ zu deaktivieren.

iPad Aktivierungssperre umgehen ohne Vorbesitzer, geht das?

Alle fünf Methoden in diesem Artikel lösen dieses Problem, Sie können sich also für eine entscheiden, wenn Sie möchten. Ich würde Passvers iPhone Unlocker empfehlen, da es einfach zu bedienen ist, für jeden geeignet ist und mit allen iPad-Modellen funktioniert, um die Aktivierungssperre zu umgehen.

iPad Aktivierungssperre umgehen ohne iTunes, ist das möglich?

Natürlich können Sie das. Dies ist dasselbe wie bei dem Artikel, wählen Sie einfach eine der Methoden.

Ich empfehle Ihnen, die Methode von Passvers zu verwenden, um dieses Problem zu lösen.

iPad trotz Aktivierungssperre zurücksetzen, wie läuft das?

Sie können die Aktivierungssperre ganz einfach umgehen und Ihr iPad mit der Passvers-Funktion „iCloud-Aktivierungssperre umgehen“ entsperren und zurücksetzen.

5 1 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments