iPad Aktivierungssperre umgehen ohne Apple ID - 5 Wege 2022

Inhalt

iCloud-Aktivierungssperre ist eine sehr nützliche Funktion, mit der Sie Ihr iPhone bzw. iPad vor unbefugtem Zugriff schützen können. Aber es gibt auch Nachteil. Wenn Sie ein gebrauchtes iPad mit der Aktivierungssperre vom Vorbesitzer gekauft haben, ist es etwas ärgerlich. Wie kann man dafür tun? Keine Angst, in diesem Artikel werden wir Ihnen 5 einfache und schnelle Methoden zeigen, iPad Aktivierungssperre umzugehen ohne Apple ID. Los geht‘s!

Warum habe ich die Aktivierungssperre auf meinem iPad?

Die Aktivierungssperre auf dem iPad ist mit der Funktion „Mein iPad suchen“ verknüpft. Sobald „Mein iPad suchen“ als „Ein“ eingerichtet ist, wird die iPad-Aktivierungssperre automatisch aktiviert. Standardmäßig sind sie aktiviert. Wenn Sie die Funktion „Mein iPad suchen“ deaktivieren möchten, müssen Sie sein Passwort der Apple ID eingeben.

Außerdem kann es auch eine andere Situation geben. Sie haben ein gebrauchtes iPad gekauft und der Vorbesitzer deaktiviert die Aktivierungssperre nicht, das iPad wird auch gesperrt. Und Sie können das iPad nicht reaktivieren und aktualisieren.

Machen Sie sich keine Sorgen, in Folgenden erfahren Sie 5 entsprechende Wege, die iPad-Aktivierungssperre ohne Apple umzugehen.

iPad Aktivierungssperre umgehen ohne Vorbesitzer

Um Apple iPad Aktivierungssperre umzugehen, sind Apple ID und Passwort des Vorbesitzers erforderlich. Aber falls der alte Besitzer nicht erreichbar ist oder Sie den Vorbesitzer nicht kontaktieren möchten, scheint es unmöglich. Passvers iPhone Unlocker kann Ihnen jedcoh helfen, die iCloud-Sperre auf dem iPad ohne Vorbesitzer umzugehen.

Passvers iPhone Unlocker ist ein professionelles iOS-Entsperrungstool, das iPhone, iPad und iPod Touch unterstützt. Es ist einfach zu benutzen, damit kann man in nur 3 Schritten die iPad Aktivierungssperre ohne Apple ID umgehen, obwohl sie keine technischen Kenntnisse haben.

  • iCloud-Aktivierungssperre umgehen ohne Vorbesitzer: Mit dem Tool müssen Sie sich nicht an Vorbesitzer wenden, selbst schnell die Aktivierungssperre auf dem iPad aufzuheben;

  • Einfach zu bedienen: Nur ein Computer ist notwendig. Installieren Sie Passvers auf dem Laptop und gehen Sie die Sperre mit Klicks um, ohne iTunes und andere Programme zu downloaden;

  • Sperrcode, Apple ID, Bildschirmzeit Code kinderleicht entsperren: Außer dem Umgehen der Aktivierungssperre kann Passvers 4- / 6-stelliger Passcode, Touch ID und Face ID entfernen sowie Apple ID und Bildschirmzeit Code löschen;

  • Kompatibel mit Windows- und Mac-Systemen & Unterstützt fast alle iOS-Geräte geeignet;

  • Bietet professionellen technischen Support und kostenlose Updates.

Befolgen Sie bitte die Schritte darunter, um Apple iPad-Aktivierungssperre umzugehen:

Schritt 1: Klicken Sie auf „Gratis Download“, das Programm auf dem Computer zu installieren. Nach der Installation verbinden Sie Ihr iPad mit dem PC über einen USB-Kabel.

Schritt 2: Anschließend starten Sie das Programm und klicken Sie auf die entsprechende Funktion „iCloud-Aktivierungssperre umgehen“. Passvers iPhone Unlocker wird direkt Ihr Gerät erkennen. Dann klicken Sie auf „Starten“.

passvers-iphone-unlocker-oberflaeche

Schritt 3: Das Programm wird den Prozess des Umgehens der iPad-Aktivierungssperre beginnen. Der Prozess wird eine Weile dauern. Nachdem es abgeschlossen ist, neustarten Sie Ihr iPad und melden Sie sich mit Ihrem iCloud Konto an, Jetzt können Sie das Gerät aktualisieren oder einrichten.

Die Methode ohne Vorbesitzer ist als erste gezeigt, weil sie sehr einfach ist und keine Auswirkungen auf weitere iPad-Aktualisierungen hat. Es ist einen Wert zu versuchen.

iPad Aktivierungssperre umgehen kostenlos mit DNS

Wenn Sie eine kostenlose Methode verwenden wollen, iPad Aktivierungssperre umzugehen, ist mit iCloud DNS-Dienste eine schlechte Wahl. Durch das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen wird die iPad Aktivierungssperre aufgeheben. Achten Sie aber darauf, dass diese Methode nicht 100% funktioniert. Folgend sind die detaillierten Schritte.

Schritt 1. Starten Sie erneut Ihr iPad, und wählen Sie Ihr Land und Ihre Sprache aus.

Schritt 2. Tippen Sie WLAN unter Flugmodus und klicken Sie auf „i

Schritt 3. Scrollen Sie nach unten und finden Sie „DNS konfigurieren“, danach fügen Sie den neuen DNS-Server hinzu wie folgt ein:

  • USA: 104.154.51.7

  • Europa: 104.155.28.90

  • Asien: 104.155.220.58

  • Südamerika: 35.199.88.219

  • Australien und Ozeanien: 35.189.47.23

  • Sonstiges: 78.100.17.60

neuen-dns-server-hinzufuegen

Schritt 4. Kehren Sie zu den Netzwerkeinstellungen zurück und verbinden Sie aus den verfügbaren Optionen Ihr Gerät mit WLAN neu. Und klicken Sie auf „Weiter“, bis die Seite iclouddnsbypass.com erscheint. Jetzt haben Sie sich erfolgreich mit meinem Server verbunden.

Tipp: Auch wenn es technisch die iPad Aktivierungssperre aufhebt, wird die Verbindung zwischen Ihrem iPad und Apple auch unterbrochen. Dann können Sie keine neuen iOS-Updates erhalten, keine größeren Sicherheitslücken und Fehler beheben; Schlechter ist, dass Sie wahrscheinlich keinen Support von Apple erhalten können.

iPad Aktivierungssperre mit Jailbreak umgehen

Die andere zuverlässige Lösung ist, iPad Aktivierungssperre mit Jailbreak umzugehen, wenn Sie die Apple ID und das Passwort nicht erhalten können. Hier benötigen Sie ein Tool namensPassFab Activation Unlocker. Es kann Ihr iPad jailbreaken, und dann ohne Passwort/Apple ID „Mein iPhone/iPad/iPod suchen“ deaktivieren und die Aktivierungssperre hacken.

Folgen Sie der Anleitung zum Jailbreak Ihres iPads und Umgehen der Aktivierungssperre:

Schritt 1. Installieren Sie das Programm auf Ihrem Computer und klicken Sie dann auf „iCloud-Aktivierungssperre entfernen“ > „Starten“. Dann verbinden Sie Ihr iOS-Gerät via USB-Kabel an Ihren Computer.

icoud-aktivierungssperre-entfernen-passfab

Schritt 2. Jetzt müssen Sie Ihr iPad jailbreaken. Nachdem das Jailbreak-Tool erfolgreich gedownloadet wurde, stecken Sie nach der Anweisung einen USB-Stick ein, um es zu brennen.

Schritt 3. Starten Sie den Computer neu und booten Sie vom USB-Stick. Anschließend versetzen Sie Ihr iPad in den DFU-Modus. Warten Sie eine Weile, bis das Programm Ihr iPad jailbreakt.

Schritt 4. Starten Sie PassFab Activation Unlocker nochmal und überprüfen Sie die Gerätinformationen. Danach klicken Sie auf „Starten“. Das Programm startet sofort das Aufheben der iPad Aktivierungssperre.

Schritt 5. Dateien, die durch dritte Apps, Malware oder Virus gelöscht.

Mit Jailbreak kann man auch die iCloud-Sperre aufheben und interessante Apps von Dritten herunterladen, insbesondere einige beliebte Spiele. Aber einige Nachteile sollten nicht ignoriert werden. Nach dem Jailbreaken ist das System instabil, die heruntergeladene App erscheint wahrscheinlich einen schwarzen Bildschirm, kann nicht ausgeführt werden usw. Der Stromverbrauch des iPads ist nach dem Jailbreak 10%-20% höher als vor dem Jailbreak.

iPad Aktivierungssperre umgehen Online

Wenn Sie keine Programme auf dem Computer installieren, die iPad-Aktivierungssperre umzugehen, verpassen Sie diese Lösung nicht. Hier erhalten Sie eine gute Online Entsperre-Software,Apple iPhone Unlock. Keine weitere Software ist erforderlich, die Seriennummer reicht aus.

Schritt 1. Öffnen Sie zunächst AppleiPhoneUnlock-Webseite auf dem Browser und wählen Sie das Modell Ihres iPads aus.

Schritt 2. Klicken Sie auf „Remove Activation Lock“. Die Aktivierungssperre wird innerhalb von 72 Stunden endgültig umgegangen.

apple-support-ipad-aktivierungssperre-entfernen

Hinweis: Wie kann man die Seriennummer von iPad prüfen?

Gehen Sie zur „Einstellungen", dann „Allgemein“, klicken Sie auf „Info“. Hier finden Sie unterschiedliche Informationen zu ihrem Gerät wie auch die Seriennummer.

iPad Aktivierungssperre umgehen beim Apple Support

Die letzte und offizielle Methode ist, iPad Aktivierungssperre umzugehen, beim Apple Support. Falls Sie einige Eigentumsnachweise anbieten können, wird Apple Ihnen helfen, die iCloud-Sperre zu entfernen. Für gebrauchte und gestohlene iPads ist dies jedoch nicht verfügbar.

apple-iphone-unlock-homepage

Sie können vor allem einen Termin im nächstgelegenen Apple Store vereinbaren. Bringen Sie Ihr iPad mit und legen Sie es zusammen mit dem Kaufbeleg vor. Oder Sie können den Apple-Support anrufen und beschreiben Sie ihm die Situation, dann einen Berater bitten, die Aktivierungssperre auf Ihrem iPad aus der Ferne für Sie zu entsperren.

FAQs zum Thema iPad Aktivierungssperre

Was bedeutet iPad durch Eigentümer gesperrt?

Wenn das iPad durch Eigentümer gesperrt wird, bedeutet es, dass man mit dem iPad nicht viel machen kann. Z.B. Wenn Sie das iPad einschalten, den Ruhezustand beenden oder es einrichten, wird der Bildschirm „iPad durch Eigentümer:in gesperrt“ oder „Aktivierungssperre“ angezeigt. Und es fordert Sie auf, Apple ID und Passwort einzugeben. Sie müssen von Vorbesitzer diese entsprechende Apple ID und das Passwort bekommen und die Aktivierungssperre entfernen.

iPad Aktivierungssperre hacken Freeware - gibt's sowas?

Auf dem Markt behaupten viele Programmhersteller, dass sie eine iPad Aktivierungssperre Hacken Freeware entwickelt haben. Tatsächlich kann diese Freeware die Aktivierungssperre nicht hacken, nur um Sie zum Klicken zu verführen. Außerdem ist die Hack-Freeware für Anfänger schwer zu bedienen und beschädigt vielleicht das Apple-System. Deshalb wählen Sie bitte eine professionelle Software aus. Passvers iPhone Unlocker ist ein solches Tool. Mit nur 3 Schritten kann man die Aktvierungssperre ohne iTunes umgehen. Einfach, Schnell und Effektive!

Wie kann ich die iPad Aktivierungssperre deaktivieren?

Wie oben erwähnt, ist die iPad Aktivierungssperre mit der Funktion „Mein iPad suchen“ verbunden. Wenn Sie die iPad Aktvierungssperre deaktivieren möchten, können Sie die Funktionen deaktivieren. Gehen Sie zu „Einstellungen“ auf dem iPad > Tippen Sie oben auf [Benutzername], dann wählen Sie „Wo ist?“ aus. Da deaktivieren Sie „Mein iPad suchen“. Das iPad fordert Sie auf, Ihr Passwort einzugeben. Nachdem Sie Ihr iCloud-Passwort eingegeben haben, klicken Sie dann auf „Deaktivieren“.

Fazit

In diesem Artikel haben wir 5 Methoden vorgestellt, iPad Aktivierungssperre ohne Apple ID zu entfernen. Man kann nach Belieben eine zum Beheben des Problems wählen. Das ist zweifellos, dass Passvers iPhone Unlocker am empfehlenswertesten ist. Es verfügt über vielfältige Funktionen und professionellen Support-Team. Wie das Sprichwort sagt:Durch ein eignetes Tool kann man mit halber Arbeit doppelten Aufwand erhalten. Downloaden Sie jetzt kostenlos das Programm!

5 1 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments